Sprachen

Dürrensteinhütte
Geben Sie nicht auf, bevor Sie am Ziel sind!

Wunderschöne Plätze und einladende Wirtschaften begegnen einem auf dem Weg zur Dürrensteinhütte. Ist der Parkplatz erst einmal erreicht, geht es sehr bequem und in der atemberaubenden Natur des Naturparkes Fanes Sennes Prags weiter, vorbei an der Plätzwiesenhütte, am Hotel Hohe Gaißl und an der Plätzwiesenalm.
Ist die Dürrensteinhütte erreicht, sind Sie am Ziel!
Es können hier im klassischen Sinn die sportlichen Bergsteiger mit ihrem schweren Gepäck
gern absteigen, aber eingeladen sind ebenso herzlich deren Kinder, Frauen und Omas,
denn der Weg hierher ist für jeden zu schaffen. Hier findet die ganze Familie oder auch die Reisegruppe ein Plätzchen zum Ausruhen, zum Entdecken und zum Begegnen.
In der kürzlich umgebauten und erweiterten Dürrenstein-Schutzhütte wartet Elisabeth und
ihr Team mit sehr schönen Zimmern, einer einladenden Gaststube und einer traditionellen Küche.
Die Zimmer und Schlaflager lassen keine Wünsche offen, sind modern und doch gemütlich eingerichtet.
Hier genießt man die Panoramalage am Fuße des Hohe-Gaisl-Massivs.

Genießen auch Sie, rufen Sie uns an.

Dürrensteinhütte d. Ferdick Elisabeth, Plätzwiese 71, I-39030 PRAGS, Südtirol. Tel./Fax: +39/0474/972505; Handy: +393463242967
MwSt-Nr. IT02754490213

[Schutzhütte] [Geschichte] [Heute] [Aktuelles] [Bike] [Aktiv] [Wetter] [Anreise] [Preise] [Kontakt] [Impressum]